So findig wie Sherlock Holmes

Sherlock Holmes ist schon ziemlich pfiffig. Der englische Meisterdetektiv ist dafür bekannt, dass er jeden Fall löst. Jeden Fall? An der Nuss, die ihm das Hombruch-Forum (HF) zu knacken gegeben hatte, hätte er sich vielleicht auch den einen oder anderen Zahn ausgebissen. Wie gut, dass er viele junge Helferinnen und Helfer hatte, die ihn bei der Lösung unterstützten.

Gemeinsam mit den Gewinnerinnen und Gewinnern freuen sich Bezirksbürgermeister Hans Semmler (hinten v. l.), Diana Köhler (Sparkasse Dortmund), Dorothea Orefice (Boutique Maedy's Fashion und Vorsitzende des HF-Ausschusses „Herbst & Winter“) und Wolfgang Koners (Dortmunder Volksbank und HF-Vorstand). (Foto: Peter Otworowski/Hombruch-Forum e. V.)

„93 Kinder bis zum Alter von 14 Jahren haben sich an dem Buchstabenrätsel beteiligt, und 89 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben die richtige Lösung gefunden“, freute sich Dorothea Orefice, die Vorsitzende des HF-Ausschusses „Herbst & Winter“. Der Ausschuss hatte das Sherlock-Holmes-Rätsel organisiert und mit der Unterstützung von zahlreichen HF-Mitgliedern durchgeführt. In den Schaufenstern von 25 HF-Mitgliedsbetrieben der Hombrucher City waren 50 Buchstaben versteckt, die gefunden und auf den Lösungsbögen korrekt eingetragen werden wollten.

Und wie lautete die Lösung? „In Hombruch finden alle Leute bei kurzen Wegen große Beute“, nannte Dorothea Orefice den richtigen Satz. Die HF-Mitglieder stellten dafür viele schöne Haupt- und Trostpreise zur Verfügung. Bei so vielen richtigen Einsendungen musste das Los entscheiden und so erhielten ...

  • Luca Reber (7) ein Sparbuch der Sparkasse Dortmund im Wert von 100 Euro
  • Nina Papendick (6) eine Sonnenbrille von Optik Winhold im Wert von 70 Euro
  • Ole Wilken (9) einen Geschenk-Gutschein der Dortmunder Volksbank im Wert von 50 Euro
  • Lotta Malina Gisberth (4) einen Gutschein des Warenhauses DUSTMANN. im Wert von 50 Euro
  • Hanna Kalamaja (3) ein Fotoshooting von Foto Brinkmann
  • Stella Hoffmann (11) einen Einkaufskorb von Magho im Wert von 30 Euro
  • Theresa Vieweg (2) einen Kuschelbär von Akzente Leonardo
  • Johannes Bonneberg (9) eine süße Kiste vom SuperBioMarkt
  • Luisa Kalamaja (6) ein T-Shirt von der Boutique Maedy's Fashion
  • Charlotte Dahlhausen (6) ein T-Shirt von der Boutique Maedy's Fashion
  • Ole Herzog (10) einen Gutschein für Kinderzeitungen von Zigarren Hartmann
  • Silas Brummel (9) einen Massagegutschein von der Naturheilpraxis Homann
  • Sena Dogan (7) einen Wohlfühlgutschein von alle-pflege.de
  • Finja Peters (7) eine Tasche von der Löwen-Apotheke am Markt
  • Lina Waltenberg (6) eine Tasche von der Löwen-Apotheke am Markt
  • Karina Breitkreuz (7) eine Tasche von der Löwen-Apotheke am Markt
  • Julian Martens (5) eine Spardose von der Löwen-Apotheke am Markt
  • Sarah Quellenberg (8) eine Spardose von der Löwen-Apotheke am Markt
  • Timur Myan (8) ein Zauberbrillenetui von Optik Scheffler

„Ich gratuliere allen Gewinnerinnen und Gewinnern sehr herzlich und wünsche euch viel Freude mit den Preisen“, sagte Dorothea Orefice. Die Ausschussvorsitzende bedankte sich bei der Gewinnübergabe im Rahmen des Martini-Sonntags bei allen Sponsorinnen und Sponsoren für die „super Preise“. Grüße an die Siegerinnen und Sieger und ein großes Dankeschön an den Ausschuss sowie alle Unterstützerinnen und Unterstützer des Buchstabenrätsels richtete HF-Vorstand Wolfgang Koners im Namen des Vorstandsvorsitzenden Heinz-Herbert Dustmann und des gesamten Vorstandes aus.